Donnerstag, 20. September 2012

Beauty is where you find it #32/12

Golden Hours gibt es gerade im Herbst ja sehr viele. Dieses stimmungsvolle Licht, wo es oft auf die Minute ankommt, um es per Kamera festzuhalten, denn "zack" verpasst man diesen Moment, ist die Sonne schon auf- oder untergegangen und der Himmel zeigt sich relativ unspektakulär.

Das heutige Thema bei "Beauty is where you find it" lautet also


"Catch golden light"


 
 
 
 
 
 
 
 
Ich hab mir einfach aus dem Auto heraus mit der kleinen Knipse die Wartezeit auf einem Supermarktparkplatz verkürzt und (inkl. Sonnenflecken *g*) versucht, diese Stimmung einzufangen. Da machte sich dann allerdings doch so ein kleiner Unterschied zur etwas größeren Kamera bemerkbar. Aber die kann man ja nicht immer mit sich rumschleppen, gell? ;)
 
 
hier noch ein Foto aus der Konserve, das ich sehr schön finde
 
 
Noch mehr stimmungsvolle Fotos könnt ihr euch bei Nic angucken.
 
 
 
Liebe Grüße,
Jessica
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Dankeschön! :)

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wunderschöne goldgelbe Ausblicke!

    Vielen Dank für´s Teilen dieser himmlischen Ausblicke & einen lieben Gruß,

    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich, dass dir die Fotos gefallen, Katja :).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Schönes goldenes Licht hast du da eingefangen! Ich hab auch fast immer eine Kamera dabei. Man weiß ja nie... und so als Bloggerin sind die Leute ja eh einiges von einem gewohnt!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt, ich werd auch immer etwas komisch angeguckt, wenn ich auf einmal stehen bleibe und meine Kamera zücke, wo andere sich bestimmt denken "Was will die DA jetzt eigentlich fotografieren - ich seh da nichts...". *gg* Umso schöner, wenn man von der Bloggergemeinde verstanden wird ;).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  6. Schön eingefangenes Lichtspiel! Gefällt mir gut :)
    Liebe Grüsse, Lea

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne goldenen Momente :)

    Richtig, die Momente sind echt nur sehr kurz, ein besonders schönen Moment habe ich schlicht verpasst, weil ich zu langsam war.
    Da kam die Sonne durch die riesige Birke vor unserem Haus und ich hatte die karte am PC und nicht in der Kamera, als ich zurück kam, war der Moment vorbei.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)