Montag, 24. August 2015

Der Alltag naht

Die letzte vollständige Ferienwoche ist angebrochen (sehr zum Unmut des Juniors *g*) und das Wetter lässt wieder etwas zu Wünschen übrig.

Da träumt man sich doch hin und wieder in weite Ferne.....









Manche Bauten stehen aber auch nicht ganz so weit weg ;)




Solltet ihr noch Urlaub haben, wünsche ich euch schöne freie Tage, für alle aber auf jeden Fall einen guten, stressfreien Start in die neue Woche!


Liebe Grüße,
Jessica
 




Donnerstag, 20. August 2015

Abendstimmung











Ich wünsche euch einen schönen Tag! Hier beginnt er mit jeder Menge Nebel. Mal sehen, wie sich das Wetter heute noch entwickelt.


Liebe Grüße,
Jessica


Freitag, 14. August 2015

Indoor-Jahrmarkt











Da macht das Zugucken auch bei Gewitter Spaß ;).


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!


Liebe Grüße,
Jessica





Mittwoch, 12. August 2015

12 von 12 im August

Heute gibt es hier die Sommerferienausgabe der 12 von 12, denn bei der nächsten Ausgabe läuft hier die Schule schon wieder.

Los geht´s......


Der erste Blick fiel heute Morgen auf dieses romantische Pärchen



Der arme Bräutigam (der so lange alleine im Badezimmer ausharren musste) hat endlich seine Traumfrau gefunden und ist jetzt rundum glücklich ;) 



ein Frühstück ohne Tomaten (und Gurke, wenn welche im Haus ist *g*) geht gar nicht *süchtigbin*



ab zum Einkaufen!



dieses Toilettenpapier darf wohl nur von Regina gekauft werden, denn es ist ja "nur für sie" - wir haben dann anderes genommen *gg*



der Versuch, Bananenmilch ansehnlich und erkennbar zu fotografieren (bevor sie gierig weggeschlürft wird), ist kläglich gescheitert



*grummel* - Ersatzkamera vom Sohn ausgeborgt und Akku meiner Kamera geladen



Mittagessen 



zwischendurch immer mal wieder am PC gesessen



schnell ein paar Aufkleber angebracht



damit der Stand am Jahrmarkt auch Eis verkaufen kann



und dann kam tatsächlich noch die Sonne raus (das ist hier in den letzten Tagen nicht selbstverständlich gewesen)



und nun lasse ich mir diese erfrischende Melone schmecken und guck mir eure Fotos an :)


Die gibt es nämlich hier bei Caro zu sehen.


Liebe Grüße,
Jessica

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 




Samstag, 8. August 2015

Man muss nicht...

...immer in ferne Länder reisen, denn das Gute liegt so nah...













...und wenn auch nur als 3 D-Puzzle ;)




Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Jessica
 
 



Dienstag, 4. August 2015

Beauty is where you find it #Juli

Alle Farben der Welt

Im Supermarkt geht es oft sehr farbenfroh zu....



(dieses Foto wollte mein Sohn zum Thema beisteuern) 




Noch mehr farbenfrohe Fotos könnt ihr euch bei Nic ansehen. Viel Spaß dabei!



Liebe Grüße,
Jessica


 

Donnerstag, 30. Juli 2015

Pfirsich-Joghurt-Torte mit Vanillenote

Wir essen sehr gerne fruchtige Joghurttorten mit Pfirsichen, ich suchte aber eine alkoholfreie Alternative zur Pfirsich-Sekt-Torte, damit auch Kinder mitessen können.

Heute haben wir mal dieses Rezept ausprobiert.....





Für eine übliche Springform benötigt ihr:

Für den Biskuitboden

75 g Mehl
2 Päckchen Vanillepuddingpulver (alternativ 75 g Speisestärke)
125 g Zucker
3 Eier

1 Prise Salz

Für die Creme

500 g Naturjoghurt
500 g Quark
1 EL Zitronensaft
125 g Zucker
3 Päckchen Vanillezucker
etwas Vanillearoma oder Vanillemark
4 Beutel gemahlene Gelatine (z. B. Gelatine-Fix) oder 10 Blatt Gelatine
500 g Pfirsiche
1 Prise Salz


Für den Biskuitboden Mehl mit Puddingpulver (oder Stärke) vermischen, die Eier trennen. Das Eiweiß in einer großen Schüssel mit 1 Prise Salz steif schlagen, nach und nach den Zucker einrieseln lassen und kräftig weiterschlagen, bis er sich nahezu aufgelöst hat, die Eigelbe hinzufügen und anschließend das Mehl-Puddingpulver-Gemisch vorsichtig unterheben.

Den Biskuitteig in eine (am Boden gefettete oder mit Backpapier ausgelegte) Springform geben und im vorgeheizten Backofen für 20-25 Minuten bei 190°C Ober-/Unterhitze bzw. 170°C Umluft goldgelb backen. Danach komplett auskühlen lassen.

Für die Creme Zucker, Vanillezucker, Salz und Vanillearoma mit Joghurt und Quark verrühren, Zitronensaft hinzufügen und die gemahlene Gelatine unterrühren (wenn mit Blattgelatine gearbeitet wird, diese vorher nach Packungsanleitung zubereiten und vorsichtig unterrühren).

Den komplett ausgekühlten Boden mit einem Tortenring (oder Ring der Springform) umlegen.

Die Pfirsiche in feine Scheiben schneiden und die Hälfte auf dem Biskuitboden verteilen. Die Creme darüber geben und mit den restlichen Pfirsichen die Torte verzieren.

Für ca. 3,5 - 4 Stunden in den Kühlschrank geben, bis die Creme schön fest geworden ist. Dann den Tortenring entfernen.




Liebe Grüße,
Jessica