Donnerstag, 31. Dezember 2015

Guten Rutsch!

Ich wünsche euch für das Jahr 2016 alles Gute, kommt gesund "rüber"!




Liebe Grüße,
Jessica

Sonntag, 27. Dezember 2015

Durchatmen

Ich hoffe, ihr habt die Weihnachtsfeiertage stressfrei verlebt und konntet sie im Kreise von lieben Menschen genießen. Jetzt heißt es ein paar Tage durchatmen, den Kühlschrank füllen und dann auf in den Endspurt des Jahres 2016.

Ich wünsche euch für heute erst einmal einen schönen, geruhsamen Sonntag und dann einen guten Start in die neue Woche!


Liebe Grüße,
Jessica



Donnerstag, 24. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

24.12.2015


Fragen von Caro:

1. Gehst du heute noch einkaufen?
2. Wirklich alle Geschenke beisammen?
3. Hat der Kalender Spaß gemacht?


1. Nein, das habe ich zum Glück (und mit voller Absicht) gestern früh morgens erledigt.

2. Ja :)

3. Und wie! Das darf es gerne im nächsten Jahr wieder geben.



Liebe Grüße und euch allen schöne Weihnachtsfeiertage!

Jessica



Mittwoch, 23. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

23.12.2015


Fragen von Caro:

1. Ziehst du zu Weihnachten etwas Besonderes an?
2. Vielleicht sogar selbstgenäht?
3. Und was ist mit den Kindern?


1. Nein, aber es darf ruhig etwas schicker sein.

2. Da ich nicht nähen kann, erübrigt sich das *g*.

3. Da gilt das gleiche. Es sollte aber trotzdem bequem sein und man darf sich nicht verkleidet vorkommen.



Liebe Grüße,
Jessica

Dienstag, 22. Dezember 2015

Zucker-Zimt-Brezel

Durch den Blog von kleine fluchten bin ich auf dieses superleckere Rezept aufmerksam geworden, das Jeanny von Zucker, Zimt und Liebe schon vor längerer Zeit gepostet hatte.

Das müsst ihr unbedingt einmal ausprobieren - so schnell und einfach gemacht und mit absolutem Suchtpotential. Genau richtig für alle, die die Kombination süß und salzig gerne mögen, Zimtliebhaber sind und mal etwas anderes, als Chips und Erdnüsse zum Knabbern suchen.

Super auch als "Last minute - Geschenk" für die Weihnachtsfeiertage geeignet ;).




Liebe Grüße,
Jessica

Der fragende Adventskalender

22.12.2015


Fragen von Caro:

1. Gehst du Heiligabend in die Kirche?
2. Nachmittags oder zur Christmette?
3. Wann ist Bescherung?


1. Nein.

2. siehe Antwort 1 ;)

3. Auf jeden Fall schon vor dem Abendessen, damit die erste Aufregung sich gelegt hat und alle in Ruhe essen können. Das wurde schon in meiner Kindheit so gehandhabt und hat sich bewährt.



Liebe Grüße,
Jessica

Montag, 21. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

21.12.2015


Fragen von Caro:

1. Musst du etwa noch die letzten Geschenke besorgen?
2. Wo werden die Geschenke versteckt?
3. Hast du als Kind nach den Geschenken gesucht?


1. Nein, ich bin fertig.

2. Bis gestern im Kleiderschrank - jetzt liegen sie schon unterm Weihnachtsbaum.

3. Nein, dann wäre es ja keine Überraschung mehr gewesen.



Liebe Grüße,
Jessica

Sonntag, 20. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

20.12.2015


Fragen von Caro:

1. Und? Langsam schon genervt vom Weihnachtsstress?
2. Was wirst du nächstes Jahr anders machen?
3. Hast du nun alles Vorgenommene geschafft?


1. Nö, man muss sich ja keinen Stress machen.

2. Da fällt mir nichts ein.

3. Bis auf die Lebensmitteleinkäufe für die Feiertage, ja.



Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent!


Liebe Grüße,
Jessica

Samstag, 19. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

19.12.2015


Fragen von Caro:

1. Gibt es an Weihnachten ein besonderes Essen?
2. Und was ist mit Heiligabendmittag?
3. Denkst du jetzt schon über eine Diät nach Weihnachten nach?


1. Wir essen einfach, worauf wir Lust haben - das muss nicht unbedingt besonders aufwändiges Essen sein. Da sind wir flexibel.

2. Da gibt es meistens etwas Schnelles und Unkompliziertes.

3. Nein, hier hält sich die große Völlerei aber auch in Grenzen. Nur der Süßkram wird ab Januar dann wieder etwas reduziert. Meistens kann ich Schokolade, Lebkuchen usw. dann aber auch einige Zeit nicht mehr sehen ;).



Liebe Grüße,
Jessica

Freitag, 18. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

18.12.2015


Fragen von Caro:

1. Was hältst du von bunter und blinkender Weihnachtsdeko?
2. Was war die schlimmste Dekoration, die du mal gesehen hast?
3. Hast du selber Lichterketten, z. B. im Garten oder in der Wohnung?

1. Wenn es dezent gehalten ist (soweit das mit bunter, blinkender Deko überhaupt geht *g*) und nicht zu hektisch blinkt, macht es mir nichts aus - ich selber mag es aber eher schlicht bei mir zu Hause.

2. Diese Fensterbeleuchtungen, die im Sekundentakt die Farbe wechseln, machen mich immer ganz kirre. Außerdem bin ich im letzten Jahr immer an einem Haus vorbeigefahren, in dessen Fenster eine blau-weiß blinkende Lichterkette angebracht war. Die leuchtete dann auch noch bis in den Februar hinein.

3. Ja, im Wohnzimmer eine kleine Sternen-Lichterkette im Fenster, im Kinderzimmer so ein Weihnachtsmann-Lichterbild und in der Küche 2 stehende, leuchtende Tannenbäume vom Kaffeeröster - nichts davon blinkt wild oder ist bunt ;).


Liebe Grüße,
Jessica

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

17.12.2015


Fragen von Caro:

1. Kommt das Christkind oder der Weihnachtsmann?
2. Feierst du alleine oder mit der ganzen Familie?
3. Gibt es eine Tradition bei Euch zu Weihnachten?


1. Als das Kind noch dran glaubte, kam hier der Weihnachtsmann ;).

2. Wir feiern mit der Familie im kleinen Kreis.

3. Die Bescherung findet immer schon vor dem Essen statt, damit die Aufregung nicht zu lange anhält und dann gemütlich gegessen werden kann.



Liebe Grüße,
Jessica

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

16.12.2015


Fragen von Caro:

1. Schneit es an Heiligabend?
2. Hast du einen Schlitten?
3. Kannst du Schlittschuhlaufen?


1. Nein, hier zumindest wohl definitiv nicht ;).

2. Ja, der wird aber viel zu selten benutzt.

3. Ja, gerade in meiner Kindheit hab ich das total gerne gemacht. Das letzte Mal ist allerdings schon viel zu lange her, denn in einer Eissporthalle ist das ja nur halb so schön und die Teiche frieren ja kaum noch so zu, dass man dort Laufen könnte.



Liebe Grüße,
Jessica

Dienstag, 15. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

15.12.2015


Fragen von Caro:

1. In welcher Farbe wird der Baum geschmückt?
2. Echte Kerzen oder elektrische?
3. Schillernd oder schlicht?


1. Die Hauptfarbe ist und bleibt hier Rot. Dazu gibt es dann etwas Gold, aber auch das eine oder andere bunte Lieblingsstück, das nicht fehlen darf.

2. Elektrische - ich kenne aus auch seit meiner Kindheit gar nicht anders und wäre bei echten Kerzen etwas schissig *g*. Die hab ich lieber in Windlichtern an ;).

3. Ich würde unseren Baum eher als schlicht bezeichnen.




Liebe Grüße,
Jessica


Montag, 14. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

14.12.2015


Fragen von Caro:

1. Wann kaufst du einen Baum? Echte Nadeln oder Plastik mit Duft?
2. Selber schlagen oder einen von der Stange?
3. Und wann darf er ins Wohnzimmer ziehen?


1. Das haben wir am letzten Samstag erledigt; bei uns gibt es immer eine echte Nordmanntanne. Die mag ich am liebsten.

2. Mal vom Baumhändler um die Ecke, mal, so wie in diesem Jahr, einen aus dem Baumarkt.

3. Meistens so 1-2 Tage vor Heiligabend, so richtig festgelegt bin ich da aber nicht.



Liebe Grüße,
Jessica


Sonntag, 13. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

13.12.2015


Fragen von Caro:

1. Das tollste Weihnachtsgeschenk als Kind?
2. Verschenkst du Selbstgemachtes?
3. Wann packst du Geschenke ein?


1. Snoopy-Bettwäsche, die ich mir damals sehr gewünscht hatte.

2. Ja, teilweise schon - mal ein Gruß aus der Küche, mal etwas Gesticktes oder Gebasteltes.

3. Damit ich nicht Gefahr laufe, dass die Geschenke doch irgendwo in der Wohnung entdeckt werden, bemühe ich mich immer, sie zeitnah einzupacken. So sieht man zwar mitunter, dass da etwas Eingepacktes im Schrank liegt, wird aber nicht gleich mit der Nase drauf gestoßen, welcher Inhalt sich im Päckchen verbirgt ;).



Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent!



Liebe Grüße,
Jessica

Samstag, 12. Dezember 2015

12 von 12 im Dezember

Halbzeit bis Heiligabend und somit Zeit für die letzten 12 von 12 im Jahr 2015.


Wie immer bis zum 24.12. geht der erste Gang des Tages zum Adventskalender



Ein kurzer Blick aus dem Fenster
 


Dann gibt es Frühstück



Neue Lieblingstasche geschnappt, losgefahren...




...und eine kurze Runde durch den Baumarkt mit dem Biber gedreht,



um den hier zu kaufen


Schade, und dabei hatte ich doch glatt überlegt, ob wir den Weihnachtsbaum diesmal nicht besser zum Hauptgang essen sollten, anstatt ihn als Raumdeko zu verwenden ;)


Nachmittags einen Kaffee bei Sonnenschein genossen



Eine Blogrunde gedreht (schon wieder "eine Runde gedreht" *gg*)



Und dabei dem Sohn beim Französischlernen zugehört



Etwas gegen meine lästigen Verspannungen getan



Die weihnachtliche Fensterbeleuchtung strahlt jetzt mit dem Tannenbaum draußen um die Wette


Letzte Amtshandlung des Tages - endlich Kekse backen. Jetzt riecht es hier herrlich



Und was habt ihr heute so gemacht? Wenn ihr gucken wollt, was bei den anderen Teilnehmern passiert ist, schaut doch einfach mal bei Caro und ihrer langen Liste vorbei.



Liebe Grüße,
Jessica











Der fragende Adventskalender

12.12.2015


Fragen von Caro:

1. Hast du schon alles Vorgenommene erledigt?
2. Was muss unbedingt noch gemacht werden?
3. Und auf welches Vorgenommene verzichtest du doch?


1. Ja, ich liege ganz gut im Zeitplan.

2. Nachher wird der Weihnachtsbaum gekauft und endlich Kekse gebacken.

3. Die Fensterscheiben mit Kernseifenbilder zu verzieren.



Am späten Nachmittag folgen heute noch die 12 von 12. Noch ist es Zeit zum Mitmachen ;).



Liebe Grüße,
Jessica

Freitag, 11. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

11.12.2015


Fragen von Caro:

1. Hast du eine Krippe?
2. Eine traditionelle oder eine moderne?
3. Und was ist mit Engeln?


1. Nein, ich kann mich einfach nicht für ein Modell entscheiden.

2. Da wären wir bei meinem Problem - einerseits mag ich es klassisch, aber moderne, kindgerechte Krippen gefallen mit dann doch auch ganz gut ;).

3. Engel gibt es hier ein paar, z. B. diese hier







Liebe Grüße,
Jessica



Donnerstag, 10. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

10.12.2015


Fragen von Caro:

1. Wäre Weihnachten unter Palmen etwas für dich?
2. Warst du schon mal über Weihnachten im Urlaub? Wenn ja, wo?
3. Würdest du das nochmal machen?


1. Ausprobieren würde ich das vielleicht schon, aber generell mag ich es zu Weihnachten schon gerne winterlich haben. Es wäre aber eine gute Alternative zu nass-kaltem Schmuddelwetter ;).

2. Ja, schon ein paar Mal in Österreich. Ansonsten aber eher gleich nach Weihnachten und dann über Silvester, z. B. früher mal an der Nordsee in einem Ferienhaus mit Freunden.

3. Ja, warum nicht? Der Stressfaktor ist doch geringer, wenn man sich im Urlaub um nichts (oder nur wenig) kümmern muss.



Liebe Grüße,
Jessica

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

09.12.2015


Fragen von Caro:

1. Hast du schon alle Geschenke?
2. Schon mal jemanden beim Beschenken vergessen?
3. Kaufst du lieber online oder im Geschäft?


1. Ja, zum Glück. Ich erledige das immer gerne rechtzeitig, damit es nicht zu stressig wird.

2. Nein, noch nie.

3. Um mich inspirieren zu lassen, kaufe ich sehr gerne im Geschäft. In den letzten Jahren haben die Online-Einkäufe aus Zeitmangel und aufgrund sehr guter Schnäppchen aber immer mehr zugenommen. Da siegt dann oft auch die Bequemlichkeit ;).



Liebe Grüße,
Jessica

Dienstag, 8. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

08.12.2015


Fragen von Caro:

1. Hast du einen Wunschzettel?
2. Schon mal ganz furchtbare Weihnachten gefeiert?
3. Und welches Fest war etwas ganz Besonderes?


1. Nein, meine Wünsche fielen mir in diesem Jahr ganz spontan ein und ich habe sie dann mündlich an den "Weihnachtsmann" weitergegeben ;).

2. Nein, so richtig furchtbar nicht, aber generell mag ich keinen Stress und familiäre Streitigkeiten zu Weihnachten haben und sowas stand in meiner Kindheit und Jugendzeit zu Weihnachten eigentlich an der Tagesordnung, wenn sich die Familie im großen Kreis traf. Besinnlich geht anders und auf zwanghaftes Friede, Freude, Eierkuchen steh ich auch nicht *g*.

3. Als mein Sohn noch jünger war, hatte Weihnachten noch diesen besonderen Glanz, die leuchtenden Kinderaugen, spannende Bescherung, hinterher stundenlanges Spielen mit den neuen Sachen......ihr wisst bestimmt was ich meine ;). Das verliert sich leider etwas, wenn die Kinder größer werden. Da muss ich wohl abwarten, bis ich irgendwann mal Enkel habe *gg*.



Liebe Grüße,
Jessica

Montag, 7. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

07.12.2015


Fragen von Caro:

1. Was ist für dich ein typischer Weihnachtsduft?
2. Hast du ein Räuchermännchen?
3. Wenn ja, was darf es rauchen?


1. Auf jeden Fall der Duft der Nordmanntanne, die bald unser Wohnzimmer zieren wird.

2. Nein, sowas besitzen wir nicht.

3. Ergibt sich aus Antwort 2 ;)




Liebe Grüße,
Jessica

Sonntag, 6. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

06.12.2015


Fragen von Caro:

1. Und, was gabs für dich?
2. Verschickst du Weihnachtspost?
3. Warst du schon auf einer Weihnachtsfeier?


1. Hier wird nur das Kind zu Nikolaus beschenkt, aber das hat mir etwas vom Süßkram abgegeben :).

2. Ja, hab ich schon erledigt und freue mich auch immer selber über schöne Karten.

3. Nein, da stand noch keine an.



Liebe Grüße,
Jessica

Samstag, 5. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

05.12.2015


Fragen von Caro:

1. Kommt ein echter Nikolaus?
2. Hast du deinen Stiefel schon geputzt?
3. Was verschenkst du im Stiefel?


1. Nein, da würde hier aber auch niemand mehr dran glauben ;).

2. Die sind neu, noch ungetragen und daher schön sauber *g*.

3. Wie so oft, ein bisschen Süßkram und ein Buch, dessen Titel ich jetzt nicht verraten darf, sonst wäre es ja keine Überraschung mehr ;).


Und ihr? Habt ihr alles für den morgigen Nikolaus-Tag vorbereitet?



Liebe Grüße,
Jessica

Freitag, 4. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

04.12.2015

Fragen von Caro:

1. Hast du Lieblingsweihnachtslieder?
2. Einen Lieblingsweihnachtsfilm?
3. Kennst du ein Gedicht auswendig?


1. Ich oute mich mal - ich höre immer noch gerne die alten Rolf Zuckowski Weihnachts-CDs, die ich schon in meiner Kindheit geliebt habe und "Do they know it´s Christmas" von Band Aid in der Originalversion aus den 80ern mag ich auch immer noch sehr gerne. Das gehört für mich zu Weihnachten einfach zu.

2. Die Muppets Weihnachtsgeschichte mag ich sehr gerne und da wir die auf DVD haben, wird der Film sicher in den nächsten Wochen noch geguckt.

3. "Weihnachten" von Joseph v. Eichendorff durfte ich während der Schulzeit mal auswendig lernen (da kannte ich das aber schon ansatzweise) und mag es immer noch sehr gerne.

Weihnachten

Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh’ ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus.


An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus in’s freie Feld,
Hehres Glänzen, heil’ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schneees Einsamkeit
Steigt’s wie wunderbares Singen –
O du gnadenreiche Zeit!



Morgen geht´s weiter. Habt einen schönen Tag!


Liebe Grüße,
Jessica

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Schnell und einfach

Es scheint fast so, als gäbe es in jedem Jahr eine Weihnachtsbastelidee, die sich rasend schnell im Internet verbreitet und dann innerhalb von Tagen überall zu sehen ist.

In diesem Jahr macht wohl der "Flinke Weihnachtsstern" aus Brotpapiertüten das Rennen *g*. Auch ich konnte nicht widerstehen, bin ich doch sonst eher eine Bastelniete, die zwar viele Ideen hat, es dann aber letztendlich oft an der Ausführung scheitert.



Schnell muss es gehen, bloß nicht zu viel Material, das erst besorgt werden muss, benötigen und komplizierte Falt- und Schneidetechniken sind schonmal gar nichts für mich *zweilinkefingerhab*.

Dieser Stern ist einfach nur genial und wie für mich gemacht :).

Wie es funktioniert, könnt ihr auf diversen Seiten im Internet sehen, z. B. hier.
Da könnte man glatt in Serienproduktion gehen ;).

Habt ihr auch schon einen?


Liebe Grüße,
Jessica



Der fragende Adventskalender


03.12.2015

Fragen von Caro:

1. Warst Du schon auf dem Weihnachtsmarkt?  
2. Gibt es einen Stand, den Du immer besuchen mußt?  
3. Was gehört zur Adventszeit unbedingt dazu?


1. Nein, dazu bin ich noch nicht gekommen.

2. Stände mit Handwerkskunst mag ich sehr gerne, z. B. getöpferte Waren oder Fensterdeko. Da kann ich nicht dran vorbeigehen.

3. Die Weihnachtslieder-CD´s werden aus der hintersten Schrankecke geholt, kein Nachmittag/Abend vergeht ohne Kerzenlicht und es duftet immer mal wieder nach Mandarinen. Selbstgebackene Kekse dürfen natürlich auch nicht fehlen ;).



Liebe Grüße,
Jessica 

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

02.12.2015

Fragen von Caro:

1. Hast Du schon Plätzchen gebacken?
2. Verrätst Du Dein Lieblings-Plätzchenrezept?
3. Und was ist mit Feuerzangenbowle? Lecker oder pfui?
1. Nein, damit wollen wir am Wochenende anfangen.
2. Na klar, Linzer Augen mögen wir sehr gerne.

Zutaten: 200 g Puderzucker, 400 g Butter, 600 g Mehl, 1 Prise Salz, 2 Eier, 2 EL Vanillezucker, Zitronenschale, 100 g Himbeermarmelade (ohne Kerne)

Puderzucker, Butter, Mehl, Salz, Eier, Vanillezucker und geriebene Zitronenschale rasch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig 3 mm dick ausrollen. Die gleiche Anzahl Keksdeckel mit Löchern und Böden ohne Löcher ausstechen.

Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.

Danach die untere Kekshälfte mit Marmelade bestreichen, das gelochte Oberteil mit Puderzucker bestreuen und beide Teile zusammensetzen.

3. Hab ich, ehrlich gesagt, noch nie getrunken und weiß daher nicht, was und ob ich etwas verpasst hab *g*.


Morgen gehts weiter.


Liebe Grüße,
Jessica

Dienstag, 1. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender

Caro veranstaltet in ihrem Blog in diesem Jahr wieder einen "fragenden Adventskalender", indem sie jeden Tag bis Weihnachten Fragen stellt, die entweder direkt auf ihrem Blog als Kommentar oder im eigenen Blogeintrag beantwortet werden können.

Ich bin dabei - los geht´s :).


1. Hast Du einen Adventskalender?
2. Wie sieht Dein Adventskranz aus?
3. Freust Du Dich auf die kommende Zeit oder ist es nur Stress für Dich?



1. Ja, den habe ich mir allerdings selber gekauft (Schokolade mit Minznote, die man zum Glück nicht erst, wie es der Name vermuten lässt, abends essen darf *g*)

2. Auf einen Adventskranz verzichten wir in diesem Jahr, dafür gibt es aber massenhaft Kerzen.

3. Nein, da lasse ich mich nicht stressen und genieße die Adventszeit.



Ich bin schon gespannt, mit welchen Fragen es in den nächsten Tagen weitergeht. Macht doch auch mit!



Liebe Grüße,
Jessica

Sonntag, 29. November 2015

Es geht los

Ich wünsche euch einen schönen, ruhigen 1. Advent! Macht es euch gemütlich.




Liebe Grüße,
Jessica

Sonntag, 22. November 2015

Erster Schnee

Schneegarantie ist ja für den hohen Norden eher ein Fremdwort, von daher ist es verständlich, dass der Blick des Juniors gleich gebannt in Richtung Fenster ging, als es zuerst noch ganz leicht anfing zu schneien.



Mit kleinen Unterbrechungen wurden die Flocken dichter und mittlerweile sieht es hier so aus.








Die Pracht wird bestimmt nur von kurzer Dauer sein, aber jetzt genießen wir erst einmal die tolle Stimmung. Das ist doch viel besser, als graues, nasskaltes Novemberwetter :).

Macht es euch schön gemütlich!


Liebe Grüße,
Jessica


 

Freitag, 20. November 2015

Abend will es werden




Abend will es werden,
der Sonne Schein vergeht.
Zum Schlafen legt sich nieder,
was auf der Erde lebt:
Bäum', Pflanze, Tier und Menschen
begeben sich zur Ruh',
und alle deckt der Eine
mit seinem Mantel zu.

Dr. Carl Peter Fröhling (*1933), deutscher Germanist, Philosoph und Aphoristiker




Ich wünsche euch schon einmal ein schönes Wochenende!


Liebe Grüße,
Jessica







Samstag, 14. November 2015

Fassungslos

Ohne viele Worte...


Je suis Paris




Liebe Grüße,
Jessica


 


Freitag, 13. November 2015

Buchthema November und Dezember

Die lesende Minderheit stellt das Buchthema für die Monate November und Dezember unter das Motto

"Große Gefühle".


Ich habe mich für folgendes Buch entschieden..

Kristin Harmel - Solange am Himmel Sterne stehen


Da diesmal anstatt 3 nur ca. 1,5 Monate zum Lesen zur Verfügung stehen, muss ich gucken, ob die Zeit ausreicht, aber meine Meinung zu dem Buch kann ich ja sonst auch mit etwas Verspätung posten ;). Auf jeden Fall werde ich Taschentücher bereitlegen. Laut der gelesenen Kritiken soll das nicht verkehrt sein.


Liebe Grüße,
Jessica


Donnerstag, 12. November 2015

12 von 12 im November

Die vorletzten 12 von 12 in diesem Jahr - los geht´s....


Das Badezimmer- und Frühstücksprozedere hab ich mir diesmal fototechnisch gespart und starte so gleich mit einer morgendlichen Autorunde - im Gegensatz zu den letzten Tagen ganz ohne Regen und/oder lästigem Wind.




Schnelle Einkaufsrunde




Auf dem Rückweg ein "nettes" Fahrzeug gesehen und geschmunzelt




Am Vormittag kam dann sogar die Sonne raus




Zeit für eine "süße Spielrunde" blieb auch




 Bevor es dann wieder rausging




Mittagessen




Wenn der Postmann 1x klingelt *g*




Und was ist mit Tee?




Der Postmann brachte unter anderem neuen Lesestoff :)




Langsam geht die Sonne unter




Also, Kerzen an und mit dem Buch gemütlich machen




Noch mehr 12 von 12 findet ihr ab 17 Uhr bei Caro in der langen Liste. Viel Spaß beim Stöbern!



Liebe Grüße,
Jessica
 
 
 
 
 
 





 
 
 
 
 

Donnerstag, 5. November 2015

Sonne

Wenn es an den kommenden Tagen doch wettertechnisch etwas durchwachsen werden soll, rufe ich mir einfach das sonnige Wetter von gestern ins Gedächnis. In Kombination mit dem, noch verbliebenen, Farbenspiel an den Bäumen, ist das einfach herrlich.











Sonne ins Gesicht hat mir allerdings auch die Frage der Supermarkt-Kassiererin heute Morgen gezaubert, ob sie mir ein paar Blumen schenken dürfe. Dazu kann man doch wirklich nicht "Nein" sagen :).




Ich hoffe, dass die Sonne sich auch bei euch blicken lässt. Hier war es in den letzten Tagen ganz schön neblig, da tut das doppelt gut. Habt einen schönen Feierabend!


Liebe Grüße,
Jessica



 







Samstag, 31. Oktober 2015

Morgenstimmung

Auch in dieser Woche gab es wieder wunderschöne Sonnenaufgänge. Zwei davon hat mein Sohn mit der Kamera einfangen können.






Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende!


Liebe Grüße,
Jessica


Montag, 12. Oktober 2015

12 von 12 im Oktober

"Zack", schon wieder ist ein Monat rum und so langsam nähert sich das Jahr dem Ende (ja, ich weiß, das wollen wir eigentlich gar nicht hören/lesen, schließlich war doch gerade erst Sommer......*g*).

Los geht´s mit den 12 von 12 an einem ganz schön kalten Morgen....



Davon war im Bad allerdings noch nicht viel zu merken - alle antreten zur Entenparade!



Noch ganz schön dunkel draußen



Kurz nach 7 Uhr - die Sonne brennt nicht, dafür sind die Scheiben das erste Mal (zumindest teilweise) leicht gefroren *ichwilldasnichthaben*



Jepp, Glatteiswarnung im Auto und ein kurzer Blick aufs Thermometer



Wenigstens kann man bei den Temperaturen wieder schöne, sternenreiche Tücher tragen :)



Mit einem wunderbaren Sonnenaufgang belohnt worden



Schnellen Einkauf erledigt



Die Hausarbeit natürlich auch



Dann gabs erstmal Kaffee



Mittags sah es draußen doch schon sehr viel angenehmer aus (kühl war es aber immer noch, ich sag nur Tuch und so *g*)



Mittagessen



Und gleich danach Zeit für Schule, Hausaufgaben & Co.


Der restliche Nachmittag verlief relativ ruhig und fotolos. Anders sieht es heute wohl bei Caro aus, denn die feiert heute Geburtstag. Alles Liebe an dieser Stelle!

Wenn ihr mögt, könnt ihr euch ab 17 Uhr bei ihr die Fotos der weiteren Teilnehmer ansehen. Viel Spaß dabei!



Liebe Grüße,
Jessica