Samstag, 14. Juli 2012

Sockentheater

Man, hatten wir gestern Glück mit dem Wetter beim Klassen-Sommerfest meines Sohnes. Bis auf ein paar Tropfen zum Ende des Festes (da waren wir aber schon mit dem Aufräumen fertig und konnten uns nur noch nicht so ganz von der Klassenlehrerin trennen, die an diesem Tag offiziell in den Ruhestand verabschiedet wurde), blieb es trocken, die Sonne kam raus und die Kinder konnten stundenlang spielen und toben.

Zum Programm gehörte unter anderem ein Sockentheater mit dem beliebten Stück aus Carmen. Für die, die das noch nicht kennen, hier ein kleines Video dazu (das ist aber nicht unsere Aufführung gewesen).



Und so sah das bei unseren Kindern aus




Wir haben wirklich Tränen gelacht, so toll war das.

Es war ein rundum gelungenes Fest und für das nächste Jahr wurde schon angekündigt, dass es eine Wiederholung geben soll, zu der dann auch die dann ehemalige Lehrerin eingeladen werden soll (die zukünftige Klassenlehrerin war gestern auch schon anwesend und konnte so Eltern und Kinder schon ein bisschen kennenlernen).


So, ich geh nochmal Fotos von gestern durchstöbern - bei dem wechselhaften Wetter heute kann man ja gar nicht anders ;).


Liebe Grüße,
Jessica

Kommentare:

  1. Ach schön, da habt Ihr genauso viel Glück mit dem Wetter gehabt wie wir gestern. Bei Töchterchen war auch Schulfest. Sockentheater haben unsere letztes Jahr gemacht :-)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht sollte man sowas öfter an einem Freitag, den 13. planen ;).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Ist ja genial :))))))
    Danke für Deine lieben Worte!
    Dicken Flausch aus Leipzig!
    Ela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)