Donnerstag, 21. April 2011

# 1 Look down!

Donnerstags darf wieder die Kamera gezückt werden (natürlich auch an den anderen Tagen, aber Donnerstag ist "Fotozeigetag"), denn Nic hat sich ein neues Fotoprojekt ausgedacht.

Es geht darum, die Schönheit im Banalen und Alltäglichen zu sehen und einfach mit geschärftem Blick und gezückter Kamera seine Umgebung zu betrachten. Da findet sich dann so allerlei, das in der Hektik des Alltags oft übersehen wird.

In dieser Woche richten wir unseren Blick nach UNTEN und da gibt es so einiges zu entdecken...



Weggeworfenes

Krabbelndes

Kennzeichnendes

Blumiges

Angezogenes ;)

Und vom Balkon aus guckt man ebenso automatisch nach unten


wie vom Laubengang der Haustür-Seite


Und wenn der Sohn mal wieder das Wohnzimmer zum Spielzimmer missbraucht umgestaltet, dann lohnt sich auf alle Fälle auch ein Blick nach unten, sonst tritt man mitunter hierauf

und das tut saumäßig weh ;)


Weitere Fotos zum Projekt könnt ihr bei Frau Pimpinella angucken. In der nächsten Woche richten wir dann unseren Blick nach OBEN.


Liebe Grüße
Jessica




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)