Sonntag, 17. Februar 2013

Liebe(r) Spammer

Es ist ja nett, dass mir seit gestern mehrmals täglich (gestern z.B. 5x von ein und derselben Person innerhalb weniger Stunden) Honig ums Maul geschmiert wird, wie toll doch mein Blog wäre, dass du sowas vorher noch nie gesehen/gelesen hättest, es mehr solcher fantastischen Blogger geben sollte.....

Aber schon allein die Häufigkeit und Penetranz, die du mit deinen Kommentaren an den Tag legst, zeugt davon, dass man das Geschreibsel einfach nicht ernst nehmen darf/sollte.

Nein, ich werde deine Kommentare nicht freischalten, damit du schön Werbung für deine eigene Homepage machen kannst *energischdenkopfschüttel*. Ich bin vielmehr genervt davon, ständig neue Beiträge von dir in meinem Posteingang vorzufinden.

Ich freue mich wirklich sehr über jeden alten und neuen Blogleser und noch mehr Spaß macht das Bloggen, wenn man dann auch noch liebe Kommentare zu lesen bekommt. Aber Spam-Müll muss einfach nicht sein (und ja, ich weiß, dass das zum Bloggen wohl leider dazugehört, aber das nimmt wirklich zu in den letzten Tagen).


Ich wünsche allen meinen Bloglesern (vielleicht seid ihr ja auch Leidensgenossen und löscht auch fleißig jeden Tag Spamschrott) noch einen schönen Sonntag!


Liebe Grüße,
Jessica


Kommentare:

  1. wenn die mal nen Blog auf dem kieker haben wird es täglich mehr :-(
    Einer meiner b.logs ist Spamfrei der andere wurde zugemüllt.
    Deshalb habe ich das BLÖDE Captcha wieder eingestellt und ruhe ist.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Jaja, ich habe mittlerweile die anonyme Kommentarfunktion abgeschalten, das nahm unmögliche Ausmaße an.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. habe mich entschlossen, die anonymen kommentare nicht mehr zuzulassen. damit bin ich jeden spam los :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich danke euch! Diese nervige Sicherheitseinstellung wollte ich eigentlich nicht mehr einstellen, aber sollte sich da nichts ändern, muss ich das wohl wieder machen. Ich hab jetzt mal die Einstellungen so angepasst, dass nur noch registrierte Nutzer und keine anonymen mehr kommentieren können und hoffe, es kehrt mehr Ruhe ein.

    Ganz liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  5. das kenn ich auch. nervig. ich löschs halt immer gleich und wenns mir wieder zuviel wird muss ich wohl wieder die sicherheitseinstellung aktivieren.. blöder spammüll!

    AntwortenLöschen
  6. das kenn ich auch. nervig. ich löschs halt immer gleich und wenns mir wieder zuviel wird muss ich wohl wieder die sicherheitseinstellung aktivieren.. blöder spammüll!

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich habs bisher auch einfach kommentarlos gelöscht, aber das nahm jetzt echt Überhand *grummel*. Über eure Kommentare freu ich mich viel mehr :).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)