Samstag, 3. November 2012

Beauty is where you find it #38/2012

Hurra, Nic ist heil wieder zu Hause gelandet und holt trotz Jetlag wie versprochen die "Beauty is where you find it"-Ausgabe für diese Woche nach.


Diesmal heißt es " I love Halloween" und auch, wenn ich mit diesem Brauch nicht ganz so viel anfangen kann, mag ich die Deko doch teilweise ganz gerne.

Wir haben uns in diesem Jahr etwas durch einige Blogs inspirieren lassen (z.B. gesehen bei Frau Kännchen) und entstanden sind diese drolligen Kerlchen:

 
 
Vor ein paar Jahren wurde hier der Kindergeburtstag zur vorgezogenen Halloween-Party.
 
 
 
 
Und Kürbisgesichter sind ja auch immer eine willkommene Deko. Leider halten sie sich nie so lange.
 
 
 
Noch mehr Halloween-Fotos könnt ihr euch bei Nic ansehen.
 
 
Ich wünsche euch einen schönen Abend!
 
 
Liebe Grüße,
Jessica
 
 
Kleiner Nachtrag:
Da ist mir doch glatt noch ein Foto eingefallen, das hier sehr gut reinpassen würde.....
 
 
 
 


Kommentare:

  1. die windlichter sind ja süß! so einen ähnlichen friedhofskuchen hab ich auch mal gemacht. heuer ist halloween komplett an mir vorbeigezogen. dafür war ich am friedhof. immerhin ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Der Kuchen kam damals bei den Kindern auch richtig gut an und so ein Friedhofsbesuch hat ja auch ein bisschen was von Halloween ;).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Die Windlichter sind eine klasse Idee!
    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das fand ich auch, Yvonne :). Die bleiben jetzt auch so lange stehen, bis sie Platz für die Weihnachtsdeko machen müssen.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)