Sonntag, 2. Januar 2011

Rezept Pfirsich-Sekt-Torte

Zutaten für eine Springform

Crunch-Boden:
150 g Vollkorn-Kekse
125 g Butter

Füllung:
1 Dose Pfirsichhälften
600 g Doppelrahm-Frischkäse
300 g Naturjoghurt
1 Päckchen geriebene Zitronenschale
3 Beutel Dr. Oetker Gelatine Fix (je 15 g)
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker

Guss:
50 ml Pfirsichsaft (aus der Dose)
1 Päckchen Tortenguss klar
2 EL Zucker
200 ml Sekt


Vorbereitung:
Zunächst einen Bogen Backpapier auf eine Tortenplatte legen und den geschlossenen Springformrand ohne Boden darauf stellen.
Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.

Boden:
Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und mit einer Teigrolle fein zerbröseln. 2 EL davon abnehmen und zur Seite stellen. Butter in einem Topf zerlassen, von der Kochstelle nehmen und Keksbrösel mit einem Esslöffel sorgfältig unter die Butter rühren. Die Masse in den Springformrand geben und mit einem Esslöffel gleichmäßig zu einem flachen Boden andrücken. Boden mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Füllung:
Die abgetropften Pfirsiche in Spalten schneiden und 16 Spalten beiseite legen. Frischkäse, Joghurt und Zitronenschale in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät (Rührbesen) glatt rühren. Gelatine Fix auf niedrigster Stufe einrühren und noch 1 Minute weiterrühren. Zucker und Vanillin-Zucker unterrühren. Die übrigen Früchte auf dem Boden verteilen, dabei 1 cm Rand frei lassen. Die Creme darauf geben und gleichmäßig verstreichen. Die zurückgelassenen Pfirsichspalten dekorativ auf der Creme verteilen.

Guss:
50 ml Pfirsichsaft abmessen. Den Tortenguss nach Packungsanleitung mit Zucker, 200 ml Sekt und 50 ml Pfirsichsaft zubereiten und sofort über die Torte geben. Mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Torte mit Hilfe eines Tortenhebers vom Backpapier lösen und das Backpapier unter dem Boden wegziehen. Springformrand mit einem Messer vorsichtig lösen und entfernen.
Vor dem Servieren die Torte mit den übrigen Keksbröseln dekorieren.


Guten Appetit!

1 Kommentar:

Ich freue mich über deinen Kommentar :)