Mittwoch, 12. Januar 2011

12 von 12 im Januar

Diese kleine Schlafmütze hatte heute Morgen noch überhaupt keine Lust zum Aufstehen

Und so fing der Morgen ziemlich hektisch an. Frühstücken - Kind antreiben zum Anziehen, morgendlichen Inhalieren, Zähne putzen....ein Blick auf die Uhr...


Oh, jetzt aber schnell, wir müssen gleich zur Schule fahren

Danach gehts kurz Einkaufen



Wenigstens am Fenster kann ich mir Schneemänner angucken

ansonsten sieht es hier nämlich heute ziemlich mies am Himmel aus


Der Teich ist auch schon fast wieder aufgetaut



Zwischendurch eine kleine Pause am PC ;)


Mittags das Kind von der Schule abholen und Mittagessen kochen


Hausaufgaben

Und während ich hier blogge, genehmige ich mir den hier


und das hier


Nachher treffe ich mich noch mit einer Freundin und später gucke ich mir dann eure Fotos an.


Liebe Grüße
Jessica


Kommentare:

  1. Hihi - Plapperflummi hat das gleiche Arbeitsheft :) Und wegen des letzten Fotos sabber ich jetzt auf den Schreibtisch *lechz*

    AntwortenLöschen
  2. enten-und affenheft, haben wir auch :)
    danke für die bilder :)
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Dein HImmel ist ungefähr so grau wie unserer hier heute *seufts* Depri, oder?!

    AntwortenLöschen
  4. @Ex: Ja, das Wetter ist echt deprimierend. Obwohl es heute ja wenigstens noch trocken geblieben ist - ab morgen soll es bis einschließlich Sonntag nur regnen :(.

    @Schäfchen: Die Dinger schmecken echt gut, kannte ich bisher noch gar nicht.

    Ist ja witzig, dass unsere Kinder mit den gleichen Arbeitsheften arbeiten *g*.

    AntwortenLöschen
  5. Also wenn ich spät dran wäre, hätte ich wahrscheinlich keine Zeit mehr gehabt noch die Uhr zu fotografieren:-))) Du musst ja echt die Gelassenheit in Person sein.

    Hast du so eine kleine, handliche Kamera?

    AntwortenLöschen
  6. @Xana: Ja, die Kamera ist ziemlich klein und handlich, so dass ich sie (nicht nur am 12. eines Monats) überall mit hinnehmen kann.

    Und ein paar Minuten hatten wir dann doch noch bis zum Aufbruch zur Schule ;). Ich stehe lieber ein paar Minuten eher auf, damit ich morgens noch ein wenig Spanne habe. Ich kenne ja meinen Sohn, den Trödelfritzen ;).

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)