Donnerstag, 30. Juli 2015

Pfirsich-Joghurt-Torte mit Vanillenote

Wir essen sehr gerne fruchtige Joghurttorten mit Pfirsichen, ich suchte aber eine alkoholfreie Alternative zur Pfirsich-Sekt-Torte, damit auch Kinder mitessen können.

Heute haben wir mal dieses Rezept ausprobiert.....





Für eine übliche Springform benötigt ihr:

Für den Biskuitboden

75 g Mehl
2 Päckchen Vanillepuddingpulver (alternativ 75 g Speisestärke)
125 g Zucker
3 Eier

1 Prise Salz

Für die Creme

500 g Naturjoghurt
500 g Quark
1 EL Zitronensaft
125 g Zucker
3 Päckchen Vanillezucker
etwas Vanillearoma oder Vanillemark
4 Beutel gemahlene Gelatine (z. B. Gelatine-Fix) oder 10 Blatt Gelatine
500 g Pfirsiche
1 Prise Salz


Für den Biskuitboden Mehl mit Puddingpulver (oder Stärke) vermischen, die Eier trennen. Das Eiweiß in einer großen Schüssel mit 1 Prise Salz steif schlagen, nach und nach den Zucker einrieseln lassen und kräftig weiterschlagen, bis er sich nahezu aufgelöst hat, die Eigelbe hinzufügen und anschließend das Mehl-Puddingpulver-Gemisch vorsichtig unterheben.

Den Biskuitteig in eine (am Boden gefettete oder mit Backpapier ausgelegte) Springform geben und im vorgeheizten Backofen für 20-25 Minuten bei 190°C Ober-/Unterhitze bzw. 170°C Umluft goldgelb backen. Danach komplett auskühlen lassen.

Für die Creme Zucker, Vanillezucker, Salz und Vanillearoma mit Joghurt und Quark verrühren, Zitronensaft hinzufügen und die gemahlene Gelatine unterrühren (wenn mit Blattgelatine gearbeitet wird, diese vorher nach Packungsanleitung zubereiten und vorsichtig unterrühren).

Den komplett ausgekühlten Boden mit einem Tortenring (oder Ring der Springform) umlegen.

Die Pfirsiche in feine Scheiben schneiden und die Hälfte auf dem Biskuitboden verteilen. Die Creme darüber geben und mit den restlichen Pfirsichen die Torte verzieren.

Für ca. 3,5 - 4 Stunden in den Kühlschrank geben, bis die Creme schön fest geworden ist. Dann den Tortenring entfernen.




Liebe Grüße,
Jessica


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)