Dienstag, 19. August 2014

Der Regenbogen



Ein Regenbogen,
komm und schau;
rot und orange,
gelb, grün und blau.

So herrliche Farben
kann keiner bezahlen,
sie über den halben
Himmel zu malen.

Ihn malte die Sonne
mit goldener Hand
auf eine wandernde
Regenwand.

Josef Guggenmos





Der ständige Wetterwechsel hat ja auch seine guten Seiten ;). Euch allen einen schönen Abend!


Liebe Grüße,
Jessica


Kommentare:

  1. So schön!!Ich mag dieses Gedicht. Wir haben vor ein paar Tagen auch einen Regenbogen gesehen:-)
    Ich wünsch dir eine gute Nacht!
    LG Gina

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Gedicht auch toll und Regenbogen sowieso :). Darüber kann ich mich immer noch wie ein Kind freuen.

    Dir auch eine gute Nacht, Gina!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)