Montag, 15. September 2014

Neuer Mitbewohner

Seit heute gibt es hier anscheinend einen neuen Mitarbeiter. Ich wartete bis mittags schon etwas ungeduldig auf ein bestelltes Schulbuch, das mit den gelben Männchen geliefert werden sollte, doch es tat sich nichts.

Als ich nachmittags dann mal die Sendungsverfolgung studierte, wollte ich erst meinen Augen nicht trauen, musste dann aber doch sehr schmunzeln.

Zuerst las ich da:"Sendung wurde erfolgreich um 14.05 Uhr zugestellt."

Aha, da war ich doch aber zu Hause und die Klingel hätte ich hundertprozentig gehört *kopfkratz*.

Weiter stand da aber:"Die Sendung wurde an eine andere anwesende Person zugestellt.......

Briefkasten!"


Ok, seit heute wohnt dann also Herr (oder doch Frau?) Briefkasten bei uns. Ich werd ihn morgen mal zum Kaffee einladen und ihn bitten, das nächste Mal doch bitte das gelbe Männchen wieder bis zu meiner Wohnungstür vorzulassen, wo die diesen Service doch netterweise anbieten. 

Was sind das eigentlich für Manieren? Erst so sang- und klanglos hier einziehen und sich dann gleich bei der Paketannahme vordrängeln *kopfschüttel*.

Unterschrieben haben müsste der Herr Briefkasten dann ja eigentlich auch noch für mich. DIE Unterschrift hätte ich doch gerne mal gesehen *g*. 


Liebe Grüße,
Jessica

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)