Donnerstag, 12. Januar 2012

12 von 12 im Januar 2012

Los geht es mit den ersten 12 von 12 in diesem Jahr.


Eigentlich wollte ich ja gleich morgens das schlafende Kind fotografieren, aber da war ich wohl zu langsam....


das Kind war nämlich schon aufgestanden und erschrak sich ganz schön, als ich da so mit Kamera bewaffnet vor der Tür stand (und er direkt dahinter *g*).


Frühstückswunsch des Kindes



Zähneputzen nicht vergessen!



Donnerstag = Sportzeug mit zur Schule nehmen



noch ganz schön dunkel draußen





Wieder zu Hause angekommen, erst einmal einen Tee kochen



und endlich mal gute Nachrichten in der Zeitung lesen :)



Da ich mir den Morgen freigeschaufelt hatte, blieb auch Zeit für ein paar Seiten im neuen Buch, das ich im nächsten Monat auch noch bei der lesenden Minderheit vorstellen werde.



Kind wieder abholen - es war immer noch stürmisch und fing dann auch noch an zu regnen :(



Hausaufgaben müssen erledigt werden



dann darf endlich gespielt werden




.......................

Was ihr verpassen würdet, wenn ich es mit den 12 von 12 heute ganz genau nehmen würde....



ab gehts zur Schule



was von Weihnachten übrig blieb...



derzeitige Lieblingslollys



neue (und schon vorhandene) Perlen bewundert



Zwischenmahlzeit verputzt


Das konnte ich euch doch wirklich nicht vorenthalten, oder? *gg*


Noch mehr Fotos vom 12. gibt es später (ab 17 Uhr) bei Caro zu sehen. Ich freue mich schon auf eure Fotos.



Liebe Grüße,
Jessica





















Kommentare:

  1. Oh, da bin ich mal gespannt wie Du das Buch fandest. Ich ähm ... brach irgendwann ab.

    AntwortenLöschen
  2. ...nein auf keinen Fall vorenthalten, sonst käm ich glatt auf die Idee ich wär die einzige bei der noch was von Weihnachten übriggeblieben ist...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  3. @Ex: Dann bin ich ja mal gespannt. Mir kommt es momentan ganz gelegen, dass das so locker flockig geschrieben ist. Schwere Kost kann ich gerade nicht so vertragen ;). Hab aber auch erst knapp 40 Seiten gelesen.

    @Pünktchen Punkt: Der Engel bleibt auf jeden Fall noch ein bisschen hängen. Ich mag den so gerne und Engel sind ja auch nicht unbedingt "nur" weihnachtlich *gg*.

    AntwortenLöschen
  4. Kiwi zum Frühstück-lecker. Meine Kinder sind allerdings nicht davon zu überzeugen...
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Mein Sohn hat Kiwi auch erst im letzten Jahr für sich entdeckt, Annette ;). Vorher hat er immer einen großen Bogen darum gemacht *g*.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  6. Kaminabend-Tee - mmmmhh, den liebe ich!!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab den nur durch Zufall entdeckt. Hatte mir irgendeine leckere Winter-Teesorte gekauft und leider dann keinen Nachschub mehr bekommen. Und da Tee bei mir auch kalt noch schmecken muss (weil ich es oft nicht rechtzeitig schaffe, den heiß zu trinken *g*), hab ich mir gedacht, dass das mit der Sorte eigentlich gehen müsste. Ok, er schmeckt heiß oder zumindest noch warm dann doch besser, aber dann muss ich mich eben beeilen ;).

    LG Jessi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)