Freitag, 10. Juni 2011

Besuch am Morgen

Vorgestern kam mein Sohn ganz aufgeregt zu mir und bat mich, doch ganz schnell die Kamera zu holen und mit auf den Balkon zu kommen. Da wäre so ein Tier am Teich, das im letzten Jahr auch schon öfter hier gesichtet wurde.

Ich schnappte mir also den Fotoapparat und ging mit ihm auf den Balkon. Am Teich war nichts mehr zu entdecken, aber da....auf dem Dach eines gegenüberliegenden Hauses.....da saß doch irgendwas.


Nachdem das Tier uns nicht den Gefallen tat, sich mal etwas mehr zu zeigen, ging ich erstmal wieder in die Wohnung. Aber etwas später guckte ich dann doch noch mal nach *neugierigbin*. Und was sah ich da?



Einen Graureiher! Der hatte sich vorher bestimmt die lieben kleinen und schmackhaften Goldfische im Teich angeguckt *g*.
Gestern und heute wurde er dann erstmal nicht mehr gesehen, aber der kommt bestimmt nochmal wieder.

Ich wünsche euch allen an dieser Stelle schon einmal schöne Pfingsten, auch wenn am Sonntag ja noch die 12 von 12 warten, an denen hoffentlich trotz des Feiertages viele mitmachen werden *knoteninstaschentuchmach*. Genießt die freien Tage und bestellt bitte gutes Wetter ;).


Liebe Grüße
Jessica

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)